lebenswert leben lernen

             Die Illusion von der Willensfreiheit                Gefühle bestimmen, was wir wollen

Verfassungsbeschwerde eines Richters

So schlimm ist es: Ein deutsche Richter hat im Dezember 2020 eine Verfassungsbeschwerde eingereicht. Die Veröffentlichung erfolgte zunächst zum Schutz des Richters ohne seinen preiszugeben. Inzwischen hat der mutige Richter - Dr. Pieter Schleiter - selbst sich zu erkennen ergeben. Und was noch erfreulicher ist, es gibt inzwischen ein Netzwerk weiterer mutiger Richter und Staatsanwälte gegründet: https://www.netzwerkkritischerichterundstaatsanwälte.de/

Hier eine Kurzfassung dazu:




Und hier die vollständige Beschwerdeschrift. Sie ist auch geeignet, sich ein vollständiges Bild rund um das Corona-Geschehen zu machen: